Newsletter

Sie wollen regelmäßig informiert werden? Abonnieren Sie doch einfach unseren kostenlosen Newsletter.
Ihre E-Mail-Adresse:

Protokolle (4)

  • 27 Okt 2014
    von 20.00 Uhr bis 21.20
    Landeskirchliche Gemeinschaft Ohlendorf
    Missionsweg

    Protokoll vom 27.10.2014

    Protokoll vom 27.10.2014

  • 24 Jan 2002
    Beginn um 20.00 Uhr

    Bericht des Vorstandes über das Jahr 2001

    Bericht des Vorstandes über das Jahr 2001

    Meine sehr geehrten Damen und Herren,
    zu Beginn – wie immer – einige Bemerkungen zu unserem Mitglieder-Status:

    Ende 2000 hatten wir 353 Mitglieder

    Ende 2001 waren es 361 Mitglieder.

    Das ist eine weitere Steigerung von gut 2 %! Wir konnten also unser erfreulich hohes Niveau halten. Diese Tatsache werten wir auch als Zustimmung und Anerkennung unserer Arbeit.

    Ohlendorf hat viele Vereine, Organisationen und andere Einrichtungen, die die Felder Schutz, Sport, Altenbetreuung, Glauben, Gesang, Geselligkeit, Politik und Kameradschaft abdecken, aber auch eine sehr aktive Bürgerinitiative, die sich um unseren Lebensraum Gedanken macht. Die positive Mitglieder-Entwicklung bestätigt uns in unserer Arbeit.

    Ein charakteristisches Merkmal unserer Arbeit ist die große Transparenz. Unsere Mitglieder werden – Dank unserer kreativen Protokollführerin – ausführlich genug über die Sitzungsberichte informiert, und auch die übrige Einwohnerschaft von Ohlendorf/Holtorfsloh (teils auch Ramelsloh) erhält mindestens eine ausführliche Information pro Jahr über unsere Arbeit. Ein Grund mit, warum wir auch ausserhalb unseres Vereins eine breite „schweigende Mehrheit“ vermuten dürfen!

    Eingedenk dieser Verfahrensweise ist der Jahresbericht nur noch ein Auszug der verschiedenen Niederschriften. Ich setze daher Ihre Zustimmung voraus, wenn ich das Jahr 2001 in meinem Rechenschaftsbericht nur noch schlaglichtartig abhandele.

    Was hatte uns 2001 beschäftigt?

    Y-Trasse: 23.3. – Landesplanerische Feststellung –

    Unsere unmittelbare Region ist aus dem Spiel.

    Agenda 21: Versammlung beschließt, sich hier nicht weiter einzubringen. Unser Mitglied, Herr Hennig, engagiert sich hier zum Thema „Lärm“ ausserhalb unseres Vereins.

    Mobilfunk: Klärungsprozess läuft. Thema sehr schwierig. Argumentation sehr widersprüchlich. Keiner möchte auf sein Handy verzichten. Wehrt sich aber auch gegen Funkmasten in der Nachbarschaft. Wir können uns lediglich dafür einsetzen, Wildwuchs zu verhindern.

    Müllsammel-Aktion: Am 24.3. gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr und der Jungschar mit großem Erfolg durchgeführt. Sollte unbedingt auch 2002 stattfinden. Frau Grote-Esch sucht dringend noch 2 Helfer/innen.

    Bodenabbau: Petition vom März 2000 hatte Erfolg. Große Delegation besuchte Ohlendorf am 29.11.2001. Kommentare der Teilnehmer vielversprechend.

    Lärmquellen in Ohlendorf: WG schlägt Spangenlösung zur Entlastung der Ohlendorfer, Holtorfsloher und Brackeler Straße vor. „Runder Tisch“ am 26.11. in Gemeinde Seevetal. Herren Behr und Dörner sehr kooperativ.

    Dorfteich: Zustand ganz erbärmlich. Erste Arbeiten durch Gemeinde erfolgt. Haben Hoffnung, dass die Fontäne im Frühjahr wieder sprudelt.

    Dieses sind nur einige Punkte, die 2001 von uns angepackt worden sind. Aus den Protokollen haben Sie entnehmen können, dass wir noch auf vielen anderen Feldern aktiv waren. 2001 konnten wir alles in allem eine positive Bilanz ziehen. Für 2002 bin ich guten Mutes, dass wir gemeinsam diese Erfolgsstory fortschreiben können. Zum Schluss daher mit ganz besonderem Nachdruck mein Dank an alle Mitglieder für die Unterstützung und Treue. Der Dank geht auch an unsere örtlichen Politiker, mit denen wir uns auch in diesem Jahr eine partnerschaftliche Zusammenarbeit wünschen.

    Namentlich danke ich:

    dem Ehepaar Meyer für den Tannenbaum, der uns immerhin bis zum 1. Weihnachtstag erfreuen konnte, bis die Elektrik zerstört wurde;

    Volker Kretschmer für seine auch in 2001 wiederum großzügige und einzigartige Unterstützung; er ist ein großer Aktivposten in unserer Vereinsarbeit!

    Marlis Grote-Esch und Oliver Rumpf für die Organisation der Müllsammelaktion;

    den Verteilern unserer Einladungen und Protokolle Ehepaar Eisen, Frau Hennig, Frau Lemke, Frau Pfanne-Dreesen und Familie Klappenbach; Hans Klappenbach darüber hinaus für seine gute Arbeit als Schatzmeister.

    meinem Kollegen und Freund Harald Richter für seine kreative Unterstützung und schließlich

    meiner Frau, deren partnerschaftliche und kritische Begleitung mich immer wieder motiviert.

    Auch in diesem Jahresbericht bitte ich Sie abschließend, unserem Verein die Treue zu halten und ihn aktiv und passiv zu unterstützen. Bitte denken Sie daran: Wir kämpfen nicht nur für uns um einen gesunden Lebensraum, sondern auch für unsere Kinder und Enkel! Vielen Dank!

    (Werner Görlich)

Satzung

§ 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr

(1) Der Verein führt den Namen „Verein für gesunden Lebensraum e.V.“
(2) Der Verein hat seinen Sitz in Seevetal-Ohlendorf.
(3) Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

§ 2 Zweck, Gemeinnützigkeit

(1) Zweck des Vereins ist die Förderung des Umwelt- und Naturschutzes sowie die Förderung und Erhaltung gesunder Wohnverhältnisse.
(2) Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Satzungszweck wird insbesondere durch Aufklärung der Bevölkerung und einzelfallbezogene Projekte zum Schutz des ökologischen Umfeldes von Mensch und Tier verwirklicht.
(3) Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaft- liche Zwecke.
(4) Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.
(5) Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.
(6) Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstig- ter Zwecke fällt das Vermögen des Vereins an die Gemeinde Seevetal, die es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige Zwecke in Ohlendorf zu verwenden hat.

§ 3 Erwerb der Mitgliedschaft

(1) Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person sein.
(2) Voraussetzung für den Erwerb der Mitgliedschaft ist ein schriftlicher Aufnahmeantrag, der an den Vorstand zu richten ist. Bei Minderjährigen ist der Antrag auch von deren gesetzlichen Vertretern zu unterschreiben. Diese müssen sich durch gesonderte schriftliche Erklärung gegenüber dem Verein zur Zahlung der Mitgliedsbeiträge für den Minderjährigen verpflichten.
(3) Der Vorstand entscheidet über den Aufnahmeantrag nach freiem Ermessen. Bei Ablehnung des Antrages ist er nicht verpflichtet, dem Antragsteller die Gründe für die Ablehnung mitzuteilen.

§ 4 Beendigung der Mitgliedschaft

(1) Die Mitgliedschaft endet durch Tod, Ausschluss oder Austritt aus dem Verein.
(2) Der Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand. Bei Minderjährigen ist die Austrittserklärung durch die gesetzlichen Vertreter abzugeben. Der Austritt kann nur zum Ende eines Geschäftsjahres erklärt werden, wobei eine Kündigungsfrist von 2 Monaten einzuhalten ist.
(3) Wenn ein Mitglied schuldhaft in grober Weise die Interessen des Vereins verletzt oder trotz zweimaliger schriftlicher Mahnungen mit der Zahlung von zwei Jahresbeiträgen im Rückstand ist, kann es durch Beschluss der Mitgliederversammlung aus dem Verein ausgeschlossen werden.

§ 5 Mitgliedsbeitrag

(1) Zur Erfüllung seiner Aufgaben erhebt der Verein einen jährlichen Mitglieds- beitrag, dessen Höhe die Mitgliederversammlung festlegt.
(2) Der festgelegte Beitrag wird grundsätzlich durch Lastschrift durch den Verein jeweils im 1. Quartal eines jeden Jahres oder bei Aufnahme in den Verein entrichtet.
(3) Die Pflicht zur Zahlung des vollen Jahresbeitrages besteht auch, wenn die Mitgliedschaft nicht das volle Kalenderjahr über besteht.
(4) Der Vorstand kann in geeigneten Fällen von den Zahlungspflichten befreien oder Mitgliedsbeiträge stunden.

§ 6 Organe des Vereins

(1) Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung.

§ 7 Vorstand

(1) Dem Vorstand gehören an: – der Vorsitzende, – der stellvertretende Vorsitzende, – der Kassenwart, – der Schriftführer sowie – bis zu 3 weitere Mitglieder.
(2) Der Vorstand des Vereins i.S.v. § 26 BGB besteht aus dem Vorsitzenden, dem stellvertretenden Vorsitzenden sowie dem Kassenwart; jeweils zwei von ihnen vertreten den Verein gemeinsam.

§ 8 Zuständigkeit des Vorstands

Der Vorstand ist für alle Angelegenheiten des Vereins zuständig, soweit sie nicht durch die Satzung einem anderen Organ des Vereins übertragen sind. Er hat insbesondere folgende Aufgaben:
a) Vorbereitung und Einberufung der Mitgliederversammlung, sowie Aufstellung der Tagesordnung;
b) Ausführung von Beschlüssen der Mitgliederversammlung;
c) Vorbereitung des Haushaltsplans, Buchführung und Erstellung des Jahresberichts;
d) Beschlussfassung über die Aufnahme von Mitgliedern.

§ 9 Wahl und Amtsdauer des Vorstands

(1) Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für die Dauer von 2 Jahren, gerechnet von der Wahl an, gewählt. Er bleibt jedoch bis zur Neuwahl des Vorstands im Amt. Jedes Vorstandsmitglied ist einzeln zu wählen. Mit der Beendigung der Mitgliedschaft im Verein endet auch das Amt eines Vorstandsmitglieds.
(2) Scheidet ein Mitglied des Vorstands vorzeitig aus, so kann der Vorstand für die restliche Amtsdauer des Ausgeschiedenen einen Nachfolger wählen.

§ 10 Sitzungen und Beschlüsse des Vorstands

(1) Der Vorstand beschließt in Sitzungen, die vom Vorsitzenden und bei dessen Verhinderung vom stellvertretenden Vorsitzenden einberufen werden; die Tagesordnung braucht nicht angekündigt zu werden. Die Einberufungsfrist beträgt 2 Wochen. Die Frist beginnt mit dem auf die Absendung folgenden Tag.
(2) Der Vorstand ist beschlussfähig, wenn mindestens zwei seiner Mitglieder anwesend sind. Bei der Beschlussfassung entscheidet die Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen; bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Vorsitzenden, bei dessen Abwesenheit die des stellvertretenden Vorsitzenden.
(3) Der Vorstand kann im schriftlichen Verfahren beschließen, wenn alle Vorstandsmitglieder dem zustimmen.

§ 11 Mitgliederversammlung

(1) In der Mitgliederversammlung hat jedes Mitglied, das das 16. Lebensjahr vollendet hat, eine Stimme. Zur Ausübung des Stimmrechts kann ein anderes stimmberechtigtes Mitglied schriftlich bevollmächtigt werden. Die Bevollmächtigung ist für jede Mitgliederversammlung gesondert zu erteilen; ein Mitglied darf jedoch nicht mehr als zwei fremde Stimmen vertreten.
(2) Die Mitgliederversammlung ist für folgende Angelegenheiten zuständig:
a) Genehmigung des Haushaltsplanes; Entgegennahme des Jahresberichts des Vorstandes; Entlastung des Vorstandes;
b) Festsetzung der Mitgliedsbeiträge;
c) Wahl des Vorstandes;
d) Beschlussfassung über Änderung der Satzung und über Auflösung des Vereins;
e) Wahl von Kassenprüfern;
f) Beschlussfassung über die Errichtung von Projektausschüssen.

§ 12 Einberufung der Mitgliederversammlung

(1) Eine ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal jährlich im 1. Halbjahr eines jeden Jahres statt auf Antrag des Vorstands oder eines Viertels der Vereinsmitglieder. Die Einberufung durch den Vorsitzenden des Vorstandes erfolgt in Textform schriftlich oder per E-Mail unter Angabe der Tagesordnung. Die Frist beginnt mit dem auf die Absendung der Einladung folgenden Tag. Das Einladungsschreiben gilt dem Mitglied als zugegangen, wenn es an die letzte vom Mitglied schriftlich bekanntgegebene E-Mail-Adresse/Adresse gerichtet ist. Die Tagesordnung setzt der Vorstand fest.
(2) Jedes Mitglied kann bis spätestens eine Woche vor einer Mitgliederver- sammlung beim Vorstand schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen. Der Versammlungsleiter hat zu Beginn der Mitgliederversammlung die Ergänzung bekannt zu geben.
(3) Über Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, die in der Mitgliederver- sammlung gestellt werden, beschließt die Versammlung.

§ 13 Außerordentliche Mitgliederversammlung

(1) Eine außerordentliche Mitgliederversammlung ist vom Vorstand einzuberufen, wenn das Interesse des Vereins es erfordert oder ein Zehntel der Mitglieder dies beim Vorstand schriftlich unter Angabe des Zwecks und der Gründe beantragt.

§ 14 Beschlussfassung der Mitgliederversammlung

(1) Die Mitgliederversammlung wird vom Vorsitzenden und bei dessen Verhinderung vom stellvertretenden Vorsitzenden geleitet. Ist keiner der Beiden anwesend, bestimmt die Versammlung den Versammlungsleiter.
(2) Die Art der Abstimmung (offen oder geheim) schlägt der Versammlungsleiter vor.
(3) Jede satzungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung ist beschlussfähig.
(4) Die Mitgliederversammlung fasst Beschlüsse mit einfacher Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen; Stimmenenthaltungen gelten als ungültige Stimmen. Zur Änderung der Satzung ist jedoch eine Mehrheit von Dreivierteln der abgegebenen gültigen Stimmen, zur Auflösung des Vereins eine solche von neun Zehnteln erforderlich. Eine Änderung des Zwecks des Vereins kann nur mit Zustimmung von neun Zehnteln aller Mitglieder beschlossen werden. Die schriftliche Zustimmung der in der Mitgliederversammlung nicht erschienenen Mitglieder kann gegenüber dem Vorstand nur innerhalb eines Monats erklärt werden.
(5) Bei Wahlen ist gewählt, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten hat. Hat niemand mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten, so findet zwischen den beiden Kandidaten, die die meisten Stimmen erhalten haben, eine Stichwahl statt. Gewählt ist dann derjenige, der die meisten Stimmen erhalten hat. Bei gleicher Stimmenzahl entscheidet das von dem Versammlungsleiter zu ziehende Los.
(6) Über jede Mitgliederversammlung ist ein Protokoll aufzunehmen, das vom jeweiligen Schriftführer zu unterzeichnen ist.

§ 15 Projektausschüsse

(1) Die Projektausschüsse, die aufgrund der Beschlüsse in der Mitgliederver- sammlung zu bilden sind, dienen der praktischen Umsetzung der Vereinsziele. Jedes Vereinsmitglied hat das Recht, an jedem Projektausschuss mitzuwirken. Darüber hinaus gewährt der Verein jedem betroffenen Bürger, der sich mit dem jeweiligen Projektziel identifiziert, ein Mitwirkungsrecht in den Ausschüssen. Für den Ausschluss aus einem Projektausschuss gilt § 4 Abs. 3, 1. Halbsatz, entsprechend.
(2) Die Projektausschüsse entscheiden über die Arbeitsweise innerhalb des Projekts durch einfache Mehrheit. Stimmberechtigt ist jedes Vereinsmitglied und jeder betroffene Bürger, der im Projektausschuss mitarbeitet.
(3) Über die Frage der Bereitstellung von Finanzmitteln und deren Höhe ist durch die Mitgliederversammlung zu entscheiden. Jedem Projektausschuss kann von der Mitgliederversammlung eine eigene Finanzplanung im Rahmen des Vereinshaushaltes eingeräumt werden.

§ 16 Kassenprüfer

(1) Die Mitgliederversammlung wählt zwei Kassenprüfer, die nicht dem Vorstand angehören dürfen.
(2) Die Kassenprüfer geben auf der jährlichen Hauptversammlung ihren Bericht zur Kassenprüfung bekannt. Sie können aufgrund des Prüfergebnisses der Mitgliederversammlung die Entlastung des Vorstandes empfehlen.

§ 17 Auflösung des Vereins

(1) Voraussetzung für die Auflösung ist es, dass in der schriftlichen Einladung zur Mitgliederversammlung ausdrücklich darauf hingewiesen und die Gründe für den Auflösungsvorschlag dargelegt wurden.
(2) Falls die Mitgliederversammlung nichts anderes beschließt, sind im Falle der Auflösung des Vereins der Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende gemeinsam vertretungsberechtigte Liquidatoren.
(3) Das nach Beendigung der Liquidation vorhandene Vermögen fällt an die Gemeinde Seevetal, die es nach Maßgabe des § 2 Abs. 6 zu verwenden hat.

§ 18 Gleichstellungsklausel

(1) Amts- und Funktionsbezeichnungen in der Satzungen gelten sowohl in weiblicher als auch in männlicher Form gleichermaßen.

Impressum

Herausgeber und inhaltlich verantwortlich ist der
Verein für gesunden
Lebensraum e.V.
Tannenstieg 1
21220 Seevetal
Tel 04185-2538
Lars.Teschke@Lebensraum-Ohlendorf.org

Datenschutz & Haftung

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Google Adsense

Diese Website benutzt Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA (“Google”). Google Adsense verwendet sog. “Cookies” (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Google Adsense verwendet auch sog. “Web Beacons” (kleine unsichtbare Grafiken) zur Sammlung von Informationen. Durch die Verwendung des Web Beacons können einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet und gesammelt werden. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen (Im MS Internet-Explorer unter “Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung”; im Firefox unter “Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies”); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

7. Facebook

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint. Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden. Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen. Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook.

8. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss/Disclaimer ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Quelle: Haftungsausschluss.org , Disclaimer Vorlage & das Datenschutzgesetz